PASS WITH CARE beim AFCVNRW

Bereits in den vergangenen Jahren hat die QB School den Landesverband NRW bei der Trainerausbildung unterstützt. Auch 2017 stehen 2 Schulungstage mit Martin Tschurer im Lehrgangsprogramm.

Am 12. November drehte sich alles um das Thema Offense. Dabei wurden unter anderem Methoden und Hilfsmittel für die Auswahl eines Spielsystems, die Erstellung eines Playbooks, das Scouting des Gegners und die Erstellung eines Gameplans angeschnitten.
Im angeregten Dialog mit den Lehrgangsteilnehmern konnten so interessante Denkansätze vermittelt werden.
Zitat eines Teilnehmers: “Ich hab heute bei dir im Lehrgang in Marl gesessen und war ehrlich gesagt extrem begeistert. War echt spannend, was du uns alles erzählt hast.“

Beim zweiten Termin am 02. Dezember steht das Quarterback-Training im Mittelpunkt.

Im Rahmen der QB School bietet PASS WITH CARE Trainern, Spielern und Vereinen vertiefende Beratung beim Planen und Umsetzen der Offense Strategie oder auch spezielles Coaching für einzelne Positionen.